Meine Elektrotipps

Wenn ein Gerät nicht so funktioniert, wie es soll, oder wenn es neu ist:
Immer zuerst die Bedienungsanleitung lesen!
Da stehen auch so manche Tricks drin, die man ohne nicht wüsste. Selbst als gelernter Elektriker lese ich bei neuen Geräten immer die Bedienungsanleitung.
Tipps zu Telefoninstallation
Bitte immer daran denken:
Wer sich eine Arbeit nicht zutraut oder keine Ahnung von "Elektro" hat, sollte nicht am falschen Ende sparen, sondern gleich einen Elektriker rufen......
Wer sich die Arbeiten selber zutraut:
Vor allen Arbeiten die Sicherungen ausschalten und danach die Spannungsfreiheit mittels geeigenetem Meßgerät (zweipoliger Spannungsprüfer) überprüfen!
Zum Spannungsmessen nur geeignete und zulässige Meßgeräte verwenden; der einpolige Phasenprüfer kann bauartbedingt auch bei anliegender Spannung (Phase) nichts anzeigen!

Nach unten

Jetzt geht es endlich los:

Strom allgemein:

Weißgeräte:

Der Abwasserablauf ist gestört? Folgendes überprüfen:

Der Wasserzulauf ist gestört? Folgendes überprüfen:

Bei Verwendung von Brunnenwasser empfiehlt es sich immer, einen Feinstfilter in die Wasserleitung einzubauen, da die Schwebstoffe (Mangan und Eisen) sich trotz der Siebe in der Maschine ablagern können.
Bei Geschirrspülern kann dadurch sogar größerer Schaden auftreten.
Mangan ist tückisch: es kann zum Teil im Wasser gelöst sein und sich nach dem Feinstfilter absetzen, da hilft nur, Stadtwasser zu nehmen.

Der Heizkreis ist gestört? Folgendes überprüfen:

Und nicht vergessen: Der wichtigste Leiter ist immer der Schutzleiter!

Hier noch ein Link für Schaltpläne

Telefoninstallation

Nach oben
E-Mail Wer ein Problem hat, das hier noch nicht beschrieben ist, kann mir eine Mail schicken.

 

Powered by Website Baker